zurück zur Startseite

Der Zauber Warendorfs begründet sich vor allem in der heimeligen Atmosphäre der Innenstadt. Warendorf hat heute etwa 39.000 Einwohner. Eingebettet in die münsterländische Parklandschaft, hat sich die ehemalige Hansestadt einen Hauch vergangener Jahrhunderte bewahrt. Davon zeugt noch heute der historische Marktplatz mit seinen imposanten Giebeln.Der Ort ist fest verbunden mit dem Pferdesport und beheimatet das Nordrhein-Westfälische Landgestüt. Die im Herbst stattfindende Warendorfer Hengstparade ist weit über die Grenzen des Münsterlandes bekannt. Zum Vergrößern bitte auf die Vorschaubilder klicken.

zurück zur Galerieauswahl