zurück zur Startseite
Tigerseiten - Nachdenkliches
zur Tigerstartseite

Aufgelesen

Eine kleine Sammlung von lustigen oder traurigen Publikationen, die mir so in die Finger fallen und einen Bezug zu Tieren, nicht nur zu Katzen, haben.

Quelle: Wirtschaftszeitung Aktiv

Aha, gut zu wissen...

----------------------------------------------------------------------------------

 

Und hier der Grund dafür, warum ich für Jäger wirklich garnichts übrig habe:

Ca. 400.000 Katzen und ca. 65.000 Hunde fallen deutschen Jägern - neben zahllosen Wildtieren - jedes Jahr zum Opfer. Als Grund für diese Abschüsse gibt die Jägerschaft das angebliche Wildern der Tiere an doch die wahren Gründe für die Vernichtungsfeldzüge gegen Hund und Katze sind noch weitaus erschütternder...

Wie nämlich Schleswig-Holsteins Oberjäger Behnke, vom Jagdschutz-Verband für sein gesamtliterarisches Schaffen ausgezeichnet, schreibt, muß Katzen und Hunden "als Geißeln der Wildbahn unbeirrt der Krieg erklärt werden (...)

 

Hier geht es zur Startseite der Initiative jagdgefährdeter Haustiere, bei der auch das Copyright für den Textauszug oben liegt. Jeder Hunde- oder Katzenbesitzer sollte sich die Seiten einmal ansehen und sich danach seine eigene Meinung bilden.

----------------------------------------------------------------------------------

Fortsetzung folgt...

zurück zur Tigerstartseite
zurück zu Nachdenkliches
zum Ende der Tour