Archive for Januar, 2011

Die Arena Teil 4

Eine Woche ist noch Zeit, dann ist die Eröffnung der Sparkassenarena. Der Fokus liegt sicherlich auf den Innenarbeiten, im Außenbereich muss improvisiert werden. Da hat der frühe Winter bestimmt seine Finger im Spiel gehabt und so manches verzögert.

Eröffnet wird die Sporthalle mit einem heißbegehrten Handballspiel, Lemgo gegen Lübbecke am 4. Februar. Als im November der Kartenvorverkauf begann, morgens um 7:30 Uhr, da waren bereits um 8:15 alle ca. 450 Karten ausverkauft. Die Ersten standen schon um 6:00 in einer Schlange vorm Rathaus. Weitere 200 Karten wurden für Vereinsvorstände, die am Bau beteiligten Firmen, Nachbarn der SparkassenArena, Ratsmitglieder, die Vereine Lübbecke und Lemgo und andere Ehrengäste reserviert.

Na dann mal los …

Ansonsten hab ich momentan wenig zu berichten, alles geht seinen Gang. Ich bin heilfroh, das der Januar endlich rum ist. Ich verfluche diesen Monat. In vier Wochen ist schon das „Sünne-Peider-Wochenende“ und dann soll es bloß schnell Frühling werden. Ich vermisse die Wärme und meinen heißgeliebten Grill.

Share

Dann lieber wieder Schnee …

… als dieses nasse Schmuddelwetter. Nachdem die Schneeberge in Rekordzeit getaut sind …

… zeigt sich wieder die Tristesse des Januars, wenn man einen Spaziergang durch die matschige Natur macht. Ich verfluche das! Wenn man sich die leeren Felder ansieht, könnte man denken, wir leben in der Region …

… vom Reisanbau. Überall steht das Wasser. Einen Lichtblick gibt es aber: Während die Zeit zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang am 21. Dezember, berechnet auf Versmolder Koordinaten,  7,46 Std. betrug, sind es heute am 09.01. schon 8,05 Std. Es geht aufwärts.

🙂

Share

Na dann …

… wünsche ich doch allen Lesern ein frohes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr.

Share