Die Bahn fährt immer …

… zumindest bei mir. Ich habe da schon das ganze letzte Jahr drüber nachgedacht, ob ich nicht wieder in mein Hobby aus der Sturm- und Drangzeit einsteige. In meinem Leben habe ich schon alle Spurweiten durch bis auf die Gartenbahn, die Spur IIm im Maßstab 1:22,5. Und dafür ist es genau jetzt Zeit, damit neu zu beginnen. Bahn, Garten und Fotografie kann ich da sehr gut unter einen Hut bringen. Momentan dreht das Kraftpaket der Baureihe 218 noch seine Runden auf einer kleinen Teststrecke auf der Terrasse, aber das wird sich im Laufe des Sommers ändern.

Einen Teil des Gartens wird umgestaltet und zur Bahnstrecke werden. Nach einem Jahr der reiflichen Überlegung ist das nun beschlossen und von Göttergattin auch wohlwollend abgesegnet worden. Und somit wird es in den folgenden Monaten auch immer mal wieder etwas über die Baufortschritte hier zu lesen geben. Wer sich nun überhaupt nichts unter einer Gartenbahn vorstellen kann, für den habe ich das folgende Video verlinkt. Es zeigt, meiner Ansicht nach, Gartenbahn in Vollendung.

 

Share

5 Responses to “Die Bahn fährt immer …”

  1. Thea sagt:

    Na, da haste ja Großes vor. Wird bestimmt ne tolle Sache und macht viel Spaß. Gefällt mir.
    Lieben Gruß
    Thea

  2. Agnes sagt:

    Großartig Tom, das ist natürlich noch besser als die kleine Bahn bei uns im Wohnzimmer.
    Werde ich mal gleich meinem Mann erzählen, das findet der bestimmt super.
    Dann bietet sich Euer Garten ja irgendwann als Westfalen-Treffen-Standort an ;-)))) *scherz*
    LG
    Agnes

  3. Mani sagt:

    Auf solch eine Idee zu kommen die Bahn in den Garten zu verlegen finde ich einmalig. Wünsche Ihnen viel Spaß mit ihrem Hobby.

    LG Mani

  4. Agnes sagt:

    Macht der Gleisbau denn inzwischen Fortschritte?
    Weil doch hier über Baufortschritte berichtet werden sollte 😉
    LG
    Agnes

Leave a Reply