Fußballnotiz

Ich befasse mich äußerst selten mit dem Thema Fussball, aber gestern war ich doch positiv überrascht, als ich einem Spiel der Versmolder D-Jugend zugeschaut habe. Da mir einige der jungen Helden aus der Nachbarschaft persönlich bekannt sind, war ich auf Wunsch im Stadion mit der Kamera vor Ort, um ein Mannschaftsfoto zu machen. Die Versmolder Bahnhof-Apotheke sponserte einen Satz Trikots und dieses neue Outfit muss natürlich im Bild festgehalten werden, bevor es reif für die Waschmaschine ist.

Gespielt wurde gestern im Kurt Nagel Parkstadion gegen Sennestadt. Die Versmolder D-Jugend gewann eindrucksvoll mit 10:1 gegen einen etwas konfus wirkenden Gegner. Der Torwart der Sennestädter wurde äußerst effektiv immer wieder von seinen Torpfosten unterstützt, ansonsten wäre das Ergebnis noch wesentlich deutlicher ausgefallen.  😉

Mal sehen, vielleicht schaue ich mir doch das eine oder andere Spiel an, ich bin schon ein wenig neugierig geworden. Die Bengels kicken nicht schlecht, der nächste Gegner ist Amshausen am 8.11 und das ist eine ziemlich harte Nuss. Man darf also gespannt sein.  🙂

Share

Tags:

One Response to “Fußballnotiz”

  1. Kroner sagt:

    Danke Thomas, dem ist nichts hinzuzufügen.

    Du könntest Sportreporter werden.

Leave a Reply