Warning: Use of undefined constant widget_share_on_facebook_register - assumed 'widget_share_on_facebook_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77207062/htdocs/versmoldblog/wp-content/plugins/shareonfacebook.php on line 269
Alltagsmenschen « versmoldblog

Alltagsmenschen

Mitten in Telgte, integriert und unauffällig, im ersten Moment jedenfalls, begegnet man den Betonskulpturen von Christel Lechner. Sie lebt und arbeitet in Witten und befasst sich nunmehr seit über 20 Jahren mit dem Material Beton. Ihre lebensgroßen Figuren sind Alltagsmenschen.

Mann am Baum

Mann am Baum

Bedächtig schaut der Mann am Baum ins Wetter, am Rande der Innenstadt umgeben von Grün und Sommerblumen…

Polonaise

Polonaise

Auf dem Marktplatz findet man sich plötzlich inmitten einer Polonaise wieder…

Friseurfrauen

Friseurfrauen

Die Frauen sitzen mitten auf der Straße unter der Haube…

Erwin und Frau im Bademantel

Erwin und die Frau im Bademantel

…und Erwin hockt in luftiger Höhe am Sparkassengebäude und wird von der Frau im Bademantel beäugt. Ich will nicht hoffen, das Erwins suizidverdächtiger Sitzplatz irgendetwas mit den Bilanzen der Sparkasse zu tun hat. 😉

Die Augen der Skulpturen wirken sehr echt, für mich resultiert daraus auch viel der positiven Wirkung der Skulpturen. Der freundliche Gesichtsausdruck, die Gelassenheit, die von ihnen ausgeht, macht sie zu sympatischen „Mitmenschen“ im Ort. Das dumme an der Sache ist nur, das heute ( 05.07.) der letzte Tag der Ausstellung in Telgte ist. Ich weiß leider nicht, in welchem Ort die Figuren demnächst zu sehen sind.

Share

2 Responses to “Alltagsmenschen”

  1. Agnes sagt:

    Juchuuu, warst Du also doch noch dort.
    Ich hoffe es hat Dir auch gefallen.
    Die Figuren gehen von Telgte aus nach Aalen, aber es gibt noch mehr Ausstellungen, denn in Telgte waren ja „nur“ 60 Figuren.
    Ich hab da eine coole Idee, aber die brüte ich erst noch ein bißchen aus ;-))
    LG
    Agnes

  2. Gerd sagt:

    Oh, ich glaube auf diese Ausstellung halte ich auch mal ein Auge. Sehr schön von Dir in Szene gesetzt und macht Lust auf mehr.

    Viele Grüße – Gerd

Leave a Reply