Warning: Use of undefined constant widget_share_on_facebook_register - assumed 'widget_share_on_facebook_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77207062/htdocs/versmoldblog/wp-content/plugins/shareonfacebook.php on line 269
Vorfreude « versmoldblog

Vorfreude

Seit einigen Wochen hab ich auf meinem alten Laptop Windows 7RC installiert und bin aber auch sowas von angenehm überrascht, das gibt’s ja garnicht. Sollte es nach dem lahmarschigen schwerfälligen Vista wirklich wieder ein brauchbares Windows geben ? 😉

Ich denke ja. Mein altes ThinkPad hat 1,9 Ghz, 1GB Ram und rennt genau so flott und fehlerfrei mit Windows 7 wie mit dem guten alten XP. Probleme habe ich lediglich mit der ATI-Grafik Radeon 7500. Für die Antiquität wird von ATI kein neuer Win7-Treiber mehr angeboten. Sie funktioniert mit dem Standardtreiber und Standardanwendungen wie Office oder Photoshop, würde aber bei Spielen gewaltig auf die Nase fallen. Aber außer Solitäre kann man auf so einem Schätzchen ja sowieso nix mehr vernünftig spielen. 😉

Wer Vista kennt, für den ist die Oberfläche vertrauter als wenn man wie ich von XP wechselt. Trotzdem hab ich mich ruckzuck wieder zurecht gefunden. Vertrautes liegt teilweise gut versteckt, ist aber vorhanden. Es fehlt ein integriertes Emailprogramm. Aber da gibt es ja Thunderbird, das ist eh‘ schlauer wie Outlook. 🙂

Am 22.10. wird hoffentlich meine bestellte Vollversion geliefert. Die tritt dann auf meinem technisch aktuellen PC gegen das alte XP an. Da wird sich zeigen, wo der Hammer hängt und ob meine Vorschusslorbeeren gerechtfertigt sind.

Kommt gut ins Wochenende… 🙂

Share

Tags: ,

5 Responses to “Vorfreude”

  1. Agnes sagt:

    Wie schön, dass Du Windows 7 getestet hast.
    Ich spiele mit dem Gedanken mein XP auszutauschen, möchte aber abwarten bis von meinen Bekannten (die Ahnung haben) getestet wurde.
    Auf solche Aussagen vertraue ich mehr als auf das was die Medien berichten.
    Nur auf meinen alten Rechner werde ich wohl nicht aufspielen, d. h. dann ein neuer Rechner muss her, na ja in 2010 vielleicht, eher nicht.
    LG
    Agnes
    PS: Wie wars im Kino?

  2. Tom sagt:

    Eigentlich wäre Win7 schon geeignet für ältere Rechner, aber bisher unterstützen einige Hersteller ältere Hardware nicht besonders gut mit Treibern. Warum dürfte klar sein und das wird sich auch wohl nicht ändern,
    Der Film war geil, gerade weil ich das Buch nicht gelesen hab. Ich wusste ja nicht was kommt und darum war es umso spannender. Da stört es mich auch nicht, wenn einiges aus dem Buch fehlt, wie Karin mir sagte.

  3. Agnes sagt:

    Ich spiele mit dem Gedanken, mir evtl. im nächsten Jahr einen neuen Rechner zuzulegen, und dann mit Windows sieben zu anzufangen.
    Wohlgemerkt „Gedankenspielerei“ ist noch nicht ausgegoren.

    Mein Rechner ist inzwischen schon etliche Jährchen alt, ich möchte da nicht mit einem anderen Betriebssystem anfangen, das könnte Probleme geben.

    Hab mir diesen Rechner 2001 gekauft, als XP neu auf den Markt kam, ich hab mir damals vom Händler XP aufspielen lassen, das würde ich jetzt wieder so machen.

    Klasse, dass Dir der Film gefallen hat. Ja es ist so, dass einiges, was im Film angedeutet wird, nicht verstanden werden kann wenn man das Buch nicht gelesen hat.
    Wirst du das Buch jetzt noch lesen? Würde ich Dir empfehlen, es lohnt sich bestimmt.
    Danach wirst Du dann mit sicherheit Band 2 und 3 verschlingen ;-))
    LG
    Agnes

  4. Rolf sagt:

    So mein lieber Tom,
    ich war gestern fleißig und habe Sieben auf meinem Rechner installiert. Home Premium 64Bit (SB-Version, ab 12. erhältlich).
    Die Installation verlief erfreulich schnell, 15 Minuten vielleicht. Aber dann die vielen Updates (habe auch die für Office 2007 heruntergeladen), das hat sich dann doch etwas hin gezogen. Aber sonst bin ich bis jetzt voll mit 7 zufrieden obwohl ich über Vista eigentlich auch nicht schimpfen konnte. War bei mir nicht soooo zäh.
    Auf jeden Fall haben die Festplattenaktivitäten rapide abgenommen und auch der Start geht wohl schneller.
    Gewöhnungsbedürftig aber eine tolle Sache sind die Bibliotheken im Explorer.
    Tschüss und viel Erfolg beim Installieren,
    Rolf

    Ach ja, bei meinem PC wurden alle Treiber automatisch erkannt und installiert. So z.B. auch als ich meinen Canon i850-Drucker anschloss hat Sieben sofort den Originaltreiber heruntergeladen.

  5. Dagmar sagt:

    Hallo Tom,
    Wolfgang hatte mit Vista nur Problme, es hat alles einfach viel zu lange gedauert. Er hat schon sehnsüchtig auf Neues gewartet und läßt nächste Woche endlich Windows 7 installieren; es kann nur besser werden.
    LG Dagmar

Leave a Reply