Warning: Use of undefined constant widget_share_on_facebook_register - assumed 'widget_share_on_facebook_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77207062/htdocs/versmoldblog/wp-content/plugins/shareonfacebook.php on line 269
Pfarrer Sebastian Kneipp … « versmoldblog

Pfarrer Sebastian Kneipp …

… machte Wasserkuren und Wassertreten berühmt, ich folgte seinen Thesen und lustwandelte dann, wie gestern schon angekündigt, heute frohen Sinnes durch den elf (!!) Grad warmen Aabach.

Das dollste ist ja, dass es auch noch Spaß macht und verdammt gut tut. Ich wollte da gar nicht wieder raus. Die Tretstelle ist schon empfehlenswert und hinterher, wenn man dann endlich wieder das feste Schuhwerk am Fuße trägt, glühen einem die Socken. Ich werde das mal im Winter nochmals probieren, jetzt bin ich neugierig geworden.

Auf dem Kies kann man auch problemlos laufen, alles bestens. Gelaufen bin ich danach noch eine große Runde rund um das Tatenhauser Schloss. So bunt und prachtvoll wie in diesem Jahr habe ich den Herbst schon lange nicht mehr empfunden, das herrliche Wetter wird daran einen großen Anteil haben.

Der Tatenhauser Forst präsentierte sich jedenfalls wildromantisch.

Es ist paradox!  Im August beim Stadtfest oder auch im Juli beim Schützenfest habe ich mir den Hintern abgefroren und am 1. November ist es entschieden wärmer. Naja, das entschädigt ein wenig für den miesen Sommer.

😉

Share

2 Responses to “Pfarrer Sebastian Kneipp …”

  1. Richie sagt:

    Alternativ kannst Du auch die Flünken zu Hause in die Tiefkühltruhe halten :). Aber ab einem gewissen alter muss man manche Dinge für die Gesundheit eben ausprobieren *grinsundduckwech*.

    Arbeite schön Morgen ;).

  2. Gerd sagt:

    Hallo Thomas, schön das Du Dich für uns in die Fluten geschmissen hast und uns teilhaben lässt. So können wir uns es ersparen :mrgreen:

    LG Gerd

Leave a Reply