Warning: Use of undefined constant widget_share_on_facebook_register - assumed 'widget_share_on_facebook_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/21/d77207062/htdocs/versmoldblog/wp-content/plugins/shareonfacebook.php on line 269
Sommer in der Versmolder City « versmoldblog

Posts Tagged ‘Sommer in der Versmolder City’

Was für ein Kerl !

Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne !!

Im Münsterland ist der Kabarettist bereits seit über 10 Jahren bekannt wie ein bunter Hund. Nun erobert er auch Ostwestfalen. Bauer Heini, wie er kurz genannt wird, unterhielt bei sommerlichem Wetter den voll besetzten Marktplatz mit Anekdoten aus dem Leben mit seiner Frau Erna, spitzen Anspielungen auf aktuelle Politik sowie etliche kleine Dönekes aus dem Nähkästchen. Das Publikum lauschte und lachte. Er lieferte fast 90 Minuten allerfeinste Unterhaltung, von Langeweile keine Spur. Am Ende erntete er tosenden Applaus.  Auf dem Marktplatz hatte die Stadt für Sitzgelegenheiten gesorgt, deftiges vom Grill lieferte Arne Krumkühler und für Getränke sorgte Jan-Hendrik Daniel, der Wirt der Parkvilla.

Wer in der ersten Reihe saß, der hatte das Vergnügen, auf nette Art und Weise zwischendurch doch recht aktiv in seine Vorstellung einbezogen zu werden. Beim Publikum hier in Versmold hat André Hölscher, so sein bürgerlicher Name, sicher genau wie bei mir tiefen Eindruck hinterlassen.

Share

Plattdeutsche Erzählungen …

… und Musik auf dem Akkordeon präsentierten gestern Helga Uhlmann und Reinhard Flottmann auf dem Marktplatz. Im Rahmen der Versanstaltungsreihe „Sommer in der Versmolder City“ erzählten die Zwei unter dem Motto „so dütt un datt“ allerlei Dönekes op platt.

Somit war es auch nicht verwunderlich, das die meisten Zuschauer doch zur Generation der Senioren zählten. Die Jungen haben wohl kaum ein Wort verstanden. Zum Glück habe ich aber noch „platt kuiern“ gelernt und konnte somit auch über so manchen Schwank herzhaft lachen. Eigentlich ist es doch jammerschade, dass die alten Dialekte immer mehr verschwinden. Ich mag Plattdeutsch. Gefreut hat mich auch der Anblick unseres sonst meist ungenutzten Marktplatzes rund um den Wurstträgerbrunnen. Bestückt mit Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen, alles gut besetzt mit Zuschauern, Kaffee und Kuchen lieferte das Cafe nebenan, da war mal richtig Leben bei strahlender Sonne.

Nachdem inzwischen ein weiteres Ladenlokal am Platz leer steht, wird es allerhöchste Zeit, Nachmieter zu finden. Sonst verödet der schöne Platz immer mehr und das wäre wirklich jammerschade.

 

Share

Twinkle Girls & Glamoros

Der „Sommer in der Versmolder City“ hat begonnen. Jeden Freitagnachmittag während der Schulferien findet eine Open-Air-Veranstaltung auf dem Marktplatz statt. Den Anfang machten gestern die jungen Tänzerinnen der Spvg. Versmold, die in vier Gruppen ihr Können unter den Augen von Eltern, Großeltern und vielen Passanten zur Schau stellten.

Für den musikalischen Background sorgte DJ Dirk Tabor, dessen kraft- und schwungvolle Beschallung so manchen Passanten anlockte und verweilen ließ.

Share